Dienstag, 9. Juli 2013

Ich sehe ROT

Nach einem Päuschen kommt heute was ROTes. Im letzten Jahr habe ich ein Mohnblumen-Feld entdeckt, wovon ich schon lange geträumt habe, und war hin und weg... Das ist wirklich mal ROT... Je näher ich kam um so mehr staunte ich: so eine Farbe, so intensiv und leuchtend, so zart und samtig. Es war wie ein großer, warmer, kuscheliger Teppich. Und am Feldrand gab´s tolle, rote Tupfen im Gras. Das war sehr beeindruckend! War auch´ne gute Stunde bei den Blümchen...
Hier kommen einige Gedanken und natürlich Fotos ☺


                                      K ostbar
                               sinn L ich
                                  m A gisch
                         einzigar T ig
                             inten S iv
                         gigantis C h
                           erfrisc H end   
                                    i M ponierend
                                    r O mantisch
                               leuc H tend
                                    k N allig


















Wünsche euch einen wunderschönen Tag,

4 nette Anmerkungen

  1. Hallo Ute,

    welch eine Farbenpracht. Deine Aufnahmen sind gigantisch,imponierend, knallig. Ich bin hin und weg. Am besten gefallen mir die Nahaufnahmen mit dem roten Feld im Hintergrund.
    Leider ist die Pracht nur von kurzer Dauer. Genießen wir sie.

    LG
    TinaF

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,
      danke für deinen lieben Kommentar. Freue mich sehr, dass dir die Bilder gefallen!
      Ja, das war schon ein tolles Erlebnis, wofür ich sehr dankbar bin! Es war auch lustig zu sehen wie die Bienen und Hummeln versuchten in oder aus den Blüten zu fliegen. Beim kleinsten Windhauch klappten die Blüten immer zusammen. Das war ein gebrumme. ☺
      LG
      Ute ✿

      Löschen
  2. Hallo Ute,

    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar bei mir. Ich freue mich sehr, dass Dir meine Fotos gefallen.
    Das Kompliment kann ich aber auf jeden Fall zurückgeben. Du machst ebenso wunderschöne Fotos und diese hier mit den Mohnblume sind absolut fantastisch. Wo bekommt man bloß so etwas zu sehen. Das muss ja überwältigend gewesen sein dieses Meer in Rot.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbare Fotos mit so viel rot! ich finde die Blüte mit der Biene und das letzte Foto mit dem wolkigen Hintergrund besonders schön. Es ist schon eine Kunst, die vielen kleinen Momente im Leben zu entdecken und diese in Bildern festzuhalten. Nicht jeder kann das und genau das macht wiederum einige von uns so besonders :)

    VLG Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir Zeit nimmst, darüber freue ich mich! ☺ ❤ ☺