Montag, 8. September 2014

Der Faden...

...hält alles zusammen...

Was macht man mit Urlaubsfotos, die man gerne mal irgendwohin mitnehmen und zeigen möchte?
Nicht verzagen Schwester fragen, die hat immer eine gute Idee auf Lager ☺
Eine davon seht ihr gleich hier.
Am Wochenende war ich zu Besuch bei ihr
und da hat sie mir mal eben schnell ein Leporello gezaubert.
Passendes Designer Papier wurde ausgesucht, was mir nicht leicht viel,
weil sie soooo viel zur Auswahl hat,
eines schöner wie das andere...
Das Papier hat sie passend zu den Fotos geschnitten,
alle aneinander genäht und
dann außen die Hülle hübsch gestaltet
und mit Magneten zum Verschließen versehen.
Total schöööön!!!
 Ich hab mich riesig gefreut!!!
Jetzt sind meine Lieblingsurlaubsfotos hübsch im Leporello verpackt,
und sind schnell mal in die Handtasche eingepackt.









Ja, so schaut`s aus, echt nett, ne?
Danke, liebes Schwesterherz,
das war eine gute Idee und wurde auch schon von meinem Mann bestaunt!!!

Was macht ihr denn so mit euren Fotos,
"verstauben" sie im Computer oder stehen sie in Kartons im Schrank?

Eine schöne Woche wünscht euch

3 nette Anmerkungen

  1. Hallo liebe Ute,
    das ist aber eine ganz bezaubernde Idee! EIn Urlaubs-Leporello :O)))
    Wir haben unsere Urlaubsbíilder schön eingeklebt, nach alter Manier, natürlich mit passenden Kommentaren *grins* ... da wir nur selten wegfahren, ist das immer gut zu bewerkstelligen. Andere Bilder sind auf CD's gebrannt, so kann man sie auch immer schnell aussuchen und anschauen ;O) Verstauben tun sie aber auch keinen Fall, weder im Regal, noch im PC , noch in Kartons ;O)))
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Eine prima Idee.....Bei mir schlummern die Urlaubsbilder auf der Festplatte....Ich lese da gerade Greetsiel.........Das Örtchen ist echt schnuckelig....wären da nur nicht soooooo viele Touristen;-))) GGLG Dani

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir Zeit nimmst, darüber freue ich mich! ☺ ❤ ☺