Donnerstag, 2. Oktober 2014

Der Herbst ist da, das ist nun nicht mehr zu leugnen...
Die Blätter färben sich bunt, auf der Straße raschelt es, man stolpert über Eicheln, Kastanien, Wal- und Haselnüsse...
Die Tage werden kürzer und hier, über Berlin, höre ich viele Gänse, die schon in Richtung Süden fliegen...
Dabei ist es doch noch so schön warm, zumindest bei uns...
Und eigentlich möchte ich den Sommer noch festhalten...
Festgehalten habe ich ihn, auf der Festplatte...
Da habe ich mal nachgeschaut, unter "Handyfotos".
Und da war das Meer...
Zur Osterzeit war ich auf der schöööööönen Insel Wangerooge,
da gab es dunkle Wolken, aber auch super schönen blauen Himmel und Gänse findet man dort immer, flatternd oder auf den Wiesen ...
Wenn ich unterwegs bin und meine große Kamera nicht mit darf (; ,
muss aber wenigstens mein Handy mit (auch wenn die Qualität nicht besonders gut ist), falls ich doch unbedingt mal ein Foto machen möchte, soll bei mir ja vorkommen (: .
Hier kommen nun ein paar Himmelsbilder...
Zuerst aber das Foto mit der großen Baustelle (:












An einem Abend hatten wir dann auch einen gigantischen Sonnenuntergang, ich bin dann immer überwältigt von dem Farbenspiel...
Kaum war die Sonne verschwunden, kamen Regentropfen vom Himmel geprasselt...

Ich freue mich über solche Momentaufnahmen, gerade auch dann,
wenn es doch bitte noch nicht herbstlich und kalt werden soll...
Wie geht es euch, mögt ihr die dunklere Jahreszeit?

Bis bald,

6 nette Anmerkungen

  1. Hallo Ute,
    da in Schweden die dunkle Jahreszeit sehr lange dunkle Tage beschert sieht man das Dunkel mit der Zeit schon etwas anders. Man gewöhnt sich nie daran, sagen die Leute. Die ersten Jahre hat die Neugier auf das Neue wohl für "Verkürzung" gesorgt. Jetzt im siebten Winter stellt sich schon eher das Gefühl "schon wieder Winter" ein. Wobei die dunklen Jahreszeiten genauso unterschiedlich verlaufen, wie die hellen. Am liebsten ist mir knackig kalt und Sonne.

    Lieben Gruß
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Ute, jede Jahreszeit hat so ihren besonderen Reiz....Und wenn ich mit die tollen Sonnenuntergänge bei Dir anschaue, dann ist auch diese Zeit besonders reizvoll....Ich habe mir fest vorgenommen, Morgen in der Frühe mit der Kamera den Sonnenaufgang einzufangen, denn der Himmel soll sehr klar sein....Mal schauen, ob es mir gelingt. Ich danke Dir noch einmal ganz ganz herzlich für unser Telefonat....Es hat mich sehr gefreut mir Dir zu plaudern....Viele liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ute,
    das sind herrliche Himmelsbilder!
    Ich wünsch Dir einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥
    P.S. Hab Dir gerade eine Mail geschickt ;O)))

    AntwortenLöschen
  4. hallo ute,
    das sind ja ganz wunderschöne bilder.
    vielen dank für das zeigen, mal sehen, vielleicht kann ich auch mal einen einfangen.
    gestern abend habe ich aber was ganz anderes eingefangen, das zeige ich nächste woche mal. :_))
    lieben gruß eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ute,
    traumhafte Bilder - und jaaaaa, die Wärme konservieren!!! Danke!
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ute,
    das sind tolle Fotos, die Farben sind beeindruckend und immer wieder könnte ich mir diese Bilder ansehen. Danke dafür und einen schönen Samstag mit viel Sonne.
    LG von Stine

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir Zeit nimmst, darüber freue ich mich! ☺ ❤ ☺