Samstag, 21. Januar 2017

So schön war´s

Hallo zusammen,

heute ist der richtige Tag um hier mal wieder zu schreiben.

Warum?

Weil meine liebe Schwester Carola auf ihrem Blog
das passende Thema "Herzig" (Linkparty) für mich hat,
ich liebe nämlich Herzen.
Und weil mein Mann und ich im Oktober unsere Silberhochzeit gefeiert haben
und Silberhochzeit ohne "herzig" geht ja gar nicht... 

Bei den Einladungskarten fing es mit "herzig" an,
aus einem einfachen Bilderrahmen entstand ein kleines Bild zum Aufhängen.
Der Herzrahmen wurde weiß, die Rückseite bekam Stoff
und auf einem Silberdraht wurden verschiedene Perlen aufgezogen.
Auf den weißen quadratischen Karten sah es sehr hübsch aus.










Lange haben mein Mann und ich überlegt,
wie und wo wir unsere Silberhochzeit feiern wollen.
25 Jahre verheiratet zu sein, ist doch etwas besonderes...

Und so stand es in der Einladungskarte:


Ja…

haben wir vor 25 Jahren zueinander gesagt
und das ist immer noch so.
Es gibt kaum ein Ja,
was zwischen Menschen mehr bedeutet,
als das Eheversprechen.
Mit Gottes Hilfe sind wir nun so lange verheiratet.
25 spannende Jahre mit Höhe- und Tiefpunkten,
aber in jedem Fall 25 Jahre,
die Ihr mitgeprägt habt und auf die wir dankbar zurückblicken.




Es gibt viele Verwandte und Freunde, die verstreut in Deutschland leben.
Wir haben uns dann entschlossen ein Wochenende
mit unseren engsten Verwandten und Freunden zu verbringen.
In diesem Haus, bei Bad Belzig,
haben wir dann mit 38 Personen ein super tolles Wochenende erlebt.
Wir haben viel gelacht, eine sooooo schöne Feier
und eben mehr Zeit mit unseren Liebsten gehabt.
Einfach nur genial, würde ich sofort wieder so machen!

"Herzig" war es auch auf unserer Feier:
Es gab lustige Beiträge, es wurde getanzt,
unser Neffe Lukas hat uns "Du bist das Beste" von Silbermond vorgetragen,
die lange Tafel sah klasse aus...

Hier ist ein kleiner Eindruck:






Meine Schwester Carola hat so herzig sooooo viel dazu beigetragen,
dass die lange Tafel richtig festlich wurde...

Sogar eine Hochzeitstorte haben wir
von meiner ältesten Schwester Gertrud bekommen,
die eine ungefähr 600 km lange Reise überstehen musste...


Ja, so schön war´s und
ich denke immer wieder gerne an dieses Wochenende!!!

Es gab Zeiten, da hab ich geglaubt,
dass unsere Ehe nicht mehr lange halten würde
und schon gar nicht 25 Jahre...

Durch unsere unterschiedlichen Charaktere und Prägungen,
war es nicht einfach bei Streit, Kindererziehung etc.
Wir haben uns immer wieder Hilfe gesucht bei Therapeuten/Seelsorgern,
wo wir einzeln oder auch zusammen hingegangen sind und
wo es dann auch kleine und große Fortschritte,
aber auch immer wieder Rückschritte gab.
Jeder von uns brauchte viel Geduld und Verständnis für den anderen.
Unser Glaube an Gott mit Gebet, liebe Freunde und Verwandte
haben uns geholfen und mitgetragen...


Und jetzt blicken wir dankbar zurück und fröhlich nach vorne...


Ach, das war jetzt so richtig schön herzig...☺


Wünsche euch ein schönes Wochenende

2 nette Anmerkungen

  1. Hey,
    ja wirklich sehr herzig. Ich würde auch immer wieder gerne mit feiern! :-)
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Hihi... Ute, wenn Carola bei der Deko gestaltet, kann ja nur schön werden! Ich bin ganz beeindruckt und habe mir Euren Tisch gespeichert..... denn wir werden dieses Jahr auch Silberhochzeit haben! Das wir feiern... hmmm das war eigentlich nicht geplant, aber wenn ich so Deine Fotos anschaue, kriege ich auf jeden Fall dafür! Eine tolle Idee mit den liebsten Menschen, die einen die 25 Jahre begleitet haben, ein WE zu verbringen! Und noch Deine EINLADUNG! Wow! Nicht nur HERZIG, sondern einfach nur einmalig! Danke fürs Teilen Deiner Erinnerungen an Eure Silberhochzeit mit uns! GLG, Karo

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir Zeit nimmst, darüber freue ich mich! ☺ ❤ ☺